Basiswissen zu Wärmeerzeugung und Heizungsunterstützung Skip to main content

Solaranlage

Basiswissen

Solarthermie?
Möglichkeiten?
Dachausrichtung?

Grundwissen für eine Solaranlage

Was ist eine Solar- bzw. Solarthermie-Anlage?

Informationen zum Thema Solaranlage in unserem Ratgeber

Eine Variante, Energie aus der Sonnenstrahlung zu gewinnen, ist mit einer Solarthermieanlage (auch thermische Solaranlage oder Solarwärmeanlage), welche die Sonnenenergie sammelt und in Wärme umwandelt. Diese Wärme wird in einen Speicher transportiert und steht zur Warmwasseraufbereitung oder zur Heizungsunterstützung zur Verfügung. Ein großer Vorteil der thermischen Solaranlage ist, dass sie außer dem Strom für eine Solarpumpe vollkommen ohne den zusätzlichen Verbrauch fossiler Brennstoffe arbeitet. Ein Nachteil der Anlage ist hingegen, dass es immer nur ein Zusatzsystem zu einem vorhandenen Heizsystem bildet und in den kälteren Monaten die Warmwasseraufbereitung bzw. Heizung nicht allein betreiben kann.

Welche Voraussetzungen brauche ich für eine Solarwärmeanlage?

Um den Heizwärmebedarf über eine thermische Solaranlage zu erfassen, muss der Energiebedarf des Haushalts an der Wasseruhr abgelesen werden. Im weiteren Verlauf wird mit einem Installateur festgelegt, wie viel Prozent des Energiebedarfs durch die Solarheizung gedeckt werden soll, wonach dann die Anlage dimensioniert wird.

Dachausrichtung und Dachneigung für eine solarthermische Anlage

Um den maximalen Ertrag durch eine thermische Solaranlage zu erhalten, ist eine Dachausrichtung nach Süden ideal, jedoch sind auch kleinere Abweichungen noch sehr gewinnbringend. Welche Dachneigung für die Solarwärmeanlage optimal ist hängt vom jeweiligen Verwendungszweck ab. Nutzt man die Anlage zur Trinkwassererwärmung, ist eine geringe Dachneigung zu empfehlen, während die Nutzung zur Heizungsunterstützung einen steileren Neigungswinkel der Kollektoren benötigt. Auch eine Flachdachmontage für solarthermische Anlagen ist durch eine spezielle Aufständerung der einzelnen Kollektoren möglich. Infolgedessen ist jedoch die verfügbare Fläche geringer und die Installation wird teurer.

Die genaue Ausrichtung und der Aufstellungswinkel werden am besten vor Ort mit einem Installateur besprochen, da regionale Gegebenheiten und Wetterdaten so am einfachsten überprüft werden können.

Welche Möglichkeiten bietet mir die Solarthermie?

Mit einer thermischen Solaranlage kann nicht nur die Heizung unterstützt und das Warmwasser aufbereitet werden. Auch der eigene Pool beispielsweise kann durch die Sonnenenergie erhitzt werden. Wie schon oben beschrieben, sind die Bedingungen der Ausrichtung und der Dachneigung bei der Beantwortung der Frage, ob sich eine solarthermische Anlage bezahlt macht, oder nicht, von großer Bedeutung. Darüber hinaus ist die Größe sowie die Art des Speichers ausschlaggebend, für welche Zwecke die Solarwärmeanlage genutzt werden soll.

Auf einen Blick

Eine Solarthermische Anlage dient zur Wärmegewinnung durch die Sonne. Die gewonnene Wärme kann als Heizungsunterstützung, zur Warmwasseraufbereitung oder zur Erhitzung des hauseigenen Pools dienen. Für eine Solarwärmeanlage ist vor allem die Dachausrichtung, sowie die Neigung des Daches sehr wichtig.

Fragen?

Sie haben noch weitere Fragen bezüglich Solarthermie oder möchten wissen, ob ein Stromspeicher auch mit einer solarthermischen Anlage verbunden werden kann? Kontaktieren Sie uns über untenstehendes Formular und wir vermitteln Ihnen einen Partner in Ihrer Nähe.

Infomaterial anfordern

Sie interessieren sich für unsere Produkte und Lösungen? Fordern Sie noch heute kostenlos unser Prospektmaterial an.

Füllen Sie die E-Mail und optional die Adresse aus.

Bitte prüfen Sie nach dem Absenden Ihr Postfach, Sie erhalten umgehend eine Nachricht an die angegebene E-Mailadresse.

Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Rufen Sie uns jetzt an 0541 760 268 0

Mo-Do 8:00 - 17:00 Uhr und Fr 8:00 - 15:00 Uhr

  • Logo German Design Award Special 2017 www.german-design-award.com
  • Logo EUPD Research Kundenzufriedenheitssiegel Juni/2016 www.eupd-research.com
  • Logo Reddot Award 2015 www.red-dot.org
  • Logo TOP 100 - Top-Innovator 2015 www.top100.de
  • Logo Marken des Jahrhunderts 2015 www.deutsche-standards.de
  • Logo EUPD Research Top Brand PV PV Storage Germany 2017 www.eupd-research.com
  • Logo Top Stromspeicher 2016 - WirtschaftsWoche http://www.wiwo.de/technologie/green/tech/grosser-vergleich-das-sind-die-93-besten-stromspeicher-fuer-zuhause/13744182.html
  • Logo GTÜ Certification ISO 9001:2008 www.tuv.com
  • Plus X Award 2017 | Best Product
  • Plus X Award 2017 | Categories