Jetzt Ihren Stromspeicher konfigurieren

Bitte geben Sie Ihren Jahresverbrauch und Ihr Personenprofil an.

Bitte geben Sie Ihren Jahresverbrauch in kWh an.

kWh

Bitte geben Sie Ihr Profil an. Wir verwenden sowohl ein Standardlastprofil der Energieversorgungsunternehmen, wie auch eigene synthetische Lastprofile. Welches Profil für die entsprechende Entnahmestelle angewendet wird, definiert der Verteilnetzbetreiber. Das Lastprofil beschreibt den zeitlichen Verlauf, wann wie viel Energie in einem Haushalt benötigt wird. Dieser zeitliche Verlauf ist hier in verschiedenen Durchschnittsprofilen festgehalten. Bitte wählen Sie hier das Profil, welches am ehesten zu Ihnen passt.

Anzahl der Personen im Haushalt:

Wärmepumpe hinzufügen

Bitte geben Sie Ihre Heizenergie nach KFW Norm an:


Nutzfläche Ihres Hauses:

Thermische Jahresheizenergie entspricht ungefähr: 3150 kWh/Jahr

Bitte geben Sie Ihre Stromkosten an. Hinweis: Die Stromkosten pro kWh lesen Sie ganz einfach auf der letzten Abrechnung Ihres Energieversorgers ab. Als Vergleichswert für die Stromkostensteigerung dient die Zeit von 1998-2014 mit einer jährlichen Steigerung von ca. 3,8%. Die Stromvergütung für jede eingespeiste Kilowattstunde Strom richtet sich nach dem Inbetriebnahmedatum und der Nennleistung Ihrer PV-Anlage.

Stromkosten pro kWh in Cent

Cent

Erwartete Stromkostensteigerung in Prozent/Jahr der nächsten 20 Jahre:

%

Stromvergütung pro kWh in Cent:

Cent

Bitte geben Sie Ihren Standort, Dachausrichtung
und Größe der PV an. Für den Ertrag einer PV-Anlage ist nicht nur die Größe der Anlage entscheidend, sondern auch die Ausrichtung und Neigung Ihres Daches.
Hinweis: Die Leistung Ihrer PV-Anlage ist ebenfalls abhängig von den gewählten Modulen. Zur groben Planung kann man bei monokristallinen Modulen von acht-, bei polykristallinen Modulen von zehn Quadratmetern Fläche pro Kilowatt-Peak ausgehen.

Land

Ihr Standort

Dachausrichtung:

Winkel

Gewünschte PV Leistung in Watt:

Wpeak

Bitte geben Sie die zweite Dachausrichtung
und Größe der PV an. Für den Ertrag einer PV-Anlage ist nicht nur die Größe der Anlage entscheidend, sondern auch die Ausrichtung und Neigung Ihres Daches.
Hinweis: Die Leistung Ihrer PV-Anlage ist ebenfalls abhängig von den gewählten Modulen. Zur groben Planung kann man bei monokristallinen Modulen von acht-, bei polykristallinen Modulen von zehn Quadratmetern Fläche pro Kilowatt-Peak ausgehen.

Dachausrichtung:

Winkel

Gewünschte PV Leistung in Watt:

Wpeak

Bitte geben Sie die dritte Dachausrichtung
und Größe der PV an. Für den Ertrag einer PV-Anlage ist nicht nur die Größe der Anlage entscheidend, sondern auch die Ausrichtung und Neigung Ihres Daches.
Hinweis: Die Leistung Ihrer PV-Anlage ist ebenfalls abhängig von den gewählten Modulen. Zur groben Planung kann man bei monokristallinen Modulen von acht-, bei polykristallinen Modulen von zehn Quadratmetern Fläche pro Kilowatt-Peak ausgehen.

Dachausrichtung:

Winkel

Gewünschte PV Leistung in Watt:

Wpeak

Simulation läuft.

Sie haben alle Angaben ausgefüllt? Dann müssen Sie nur einen Augenblick warten, bis zu Ihrem Ergebnis.

Gerät individualisieren

Ihr Simulationsergebnis

Jahresertrag:
kWh
Einsparung in 20 Jahren:
Einspeisung:
kWh
durchschnittliche Einsparung pro Jahr:
Netzbezug:
kWh
Einnahmen in 20 Jahren:
Hausverbrauch:
kWh
durchschnittliche Einnahme pro Jahr:
Autarkie
%
Eigenverbrauchsquote
%

Nur noch ein Schritt, bis Sie Ihre Konfiguration per E-Mail erhalten.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Sollen wir Sie mit unserem Newsletter auf dem laufenden halten?

Sollen wir Ihre Daten an unseren zertifizierten Fachpartner in Ihrer Nähe weiterleiten, der Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot bzw. eine Projektierung erstellt?


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtangaben.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und durch Google geschützt, die Datenschutzerklärung and Nutzungsbedingen gelten.

Zurück Nächster Schritt
Jahresverbrauch/Profil Stromkosten Standort/Dach Simulation Ergebnis Anfrage
Neue Werte werden berechnet. Bitte warten...