TriLINK®-Technologie - Echtes Kraftwerk, echtes Netz Skip to main content

AUTARK - Das E3/DC Magazin

Unabhängige Energieversorgung im Eigenheim

Sendung 101

Nach einem Besuch in China gibt E3/DC Geschäftsführer Dr. Andreas Piepenbrink interessante Einblicke in die gewonnenen Erkenntnisse und zeigt auch Grafiken, die die weltweiten Produktionskapazitäten und die Marktentwicklung darstellen.

Sendung 100

Zum Jubiläum berichten wir über die Installation eines Hauskraftwerks (16 kWh) und einer Wallbox. Beide E3/DC-Produkte erweitern ein bestehendes System mit PV-Anlage und Wärmepumpe zu einer Rundum-Lösung für den Kunden. Der kann nun den eigenen Solarstrom nicht nur für den Haushalt und die Wärmeversorgung nutzen, sondern auch für sein neues Elektroauto!

Sendung 99

Fixkosten sparen steht bei vielen Rentnern ganz oben auf der Agenda. Hier zeigen wir, wie man durch einen intelligenten Ausbau des eigenen Hauses mit erneuerbaren Energien die eigenen Stromkosten um mehr als die Hälfte reduzieren kann.

Sendung 98

Auf dem Dach von Kelstenberg Einrichtungen entstand vor einem halben Jahr eine 30,5 kWp Photovoltaikanlage. Und nicht nur das: Im Keller laufen auch zwei Hauskraftwerke mit einer Kapazität von 30kWh im Farmingbetrieb.

Sendung 97

Ferdinand Kampmann bewohnt mit seiner Frau ein über 40 Jahre altes Haus, auf dem er vor einigen Jahren schon eine Photovoltaikanlage zur Eigenstromnutzung installiert hat, da er eine Nachtstromspeicherheizung besitzt. Jetzt ist er auf der Suche nach einem geeigneten Nachrüst-Speicher und ist bei E3/DC mit der neuen Quattroporte-Serie fündig geworden.

Sendung 96

Auch mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach und einem S10 MINI im Keller kann die Anlage noch erweitert werden. In der 96. Sendung von AUTARK - Das E3/DC Magazin zeigen wir euch unseren Partner Pure Energien GmbH, der die Nachrüstung vollzieht.

ees Europe/Intersolar 2018 - Der erste Tag

ees Europe/Intersolar 2018 - Der zweite Tag

ees Europe/Intersolar 2018 - Der dritte Tag

Sendung 95

In dieser Sendung beschäftigen wir uns mit den Fertighäusern von OKAL, die ab Werk für viele Normen zertifiziert sind. Frank Farenski im ausführlichen Gespräch mit Marc Häusgen, der für die Vertriebsleitung Nord-West im Unternehmen zuständig ist.

Sendung 94

Nachhaltiges Bauen spielt eine immer größere Rolle. Energieeffizienz, Ressourcenschonung, Werterhalt und flexible Nutzung in jeder Lebensphase sind wichtige Entscheidungskriterien beim Hausbau.
Hier zeigen wir Familie Röhrig, die mit OKAL gebaut hat und mehr als zufrieden ist

Sendung 93

In dieser Ausgabe von AUTARK - Das E3/DC Magazin erhalten Sie eine komplette Übersicht über die aktuelle Energiewende und die Zukunftsaussichten dieser. Eine Aufzeichnung mit Dr. Andreas Piepenbrink (CEO E3/DC) und Frank Farenski.

Sendung 92

In einer Bäckerei die Brötchen von heute mit dem Solarstrom von gestern backen? Genauso macht es Familie Würzbauer im eigenen Haus mit angrenzendem Hotel und Bäckerei.

Sendung 91

Familie Frommholz hat das Dach ihres Hauses in Frankfurt an der Oder auf drei Seiten mit Photovoltaikmodulen belegt. Die Photovoltaikanlage inkl. SolarEdge-Optimierer sind an ein Hauskraftwerk angeschlossen.

Sendung 90

Steffen Kunert haben wir mit seinem Hauskraftwerk, das seit fünf Jahren in Betrieb ist, in der 83. Sendung von AUTARK – Das E3/DC-Magazin begleitet. In dieser Sendung sehen Sie die Auswertung mit Dr. Andreas Piepenbrink im Studio.

Sendung 89

Ist es möglich ein altes Bauernhaus von 1952 ökologisch und energetisch zu sanieren? Familie Schlatow zeigt in dieser Referenz, dass es durchaus möglich ist.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Videos von E3/DC

Informieren Sie sich hier über unser Unternehmen und viele interessante Themen!

Filme von E3/DC

Bauen mit der Energiewende

Ihr Weg zum Angebot

Sie interessieren sich für unsere Produkte und wünschen ein Angebot von einem unserer zertifizierten Fachpartner in Ihrer Nähe? Wir arbeiten eng mit zertifizierten Fachbetrieben zusammen, damit Sie eine optimale und maßgeschneiderte Systemlösung erhalten. Unsere kompetenten Partnerbetriebe beraten Sie ganz individuell um Ihnen ein auf ihre Wünsche zugeschnittenes Energiekonzept anbieten zu können. Gerne senden wir Ihnen unseren Projektfragebogen zu. Anhand des Fragebogens machen wir uns zunächst ein genaues Bild von Ihrem Vorhaben. Anschließend können wir Ihnen einen geeigneten Fachpartner in ihrer Nähe zur Verfügung stellen, der Ihnen ein aussagekräftiges Angebot unterbreiten wird.

Unseren Projektfragebogen senden wir Ihnen unmittelbar an die hinterlegte Emailadresse.

Bitte prüfen Sie den Eingang Ihres Mailpostfachs. Sollten Sie unsere Nachricht nicht unmittelbar erhalten haben, können Sie die Informationen auch unter anfrage@e3dc.com anfordern.

Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Rufen Sie uns jetzt an 0541 760 268 0

Mo-Do 8:00 - 17:00 Uhr und Fr 8:00 - 15:00 Uhr

  • https://red-dot-21.com/de/p/designprodukte/haushalt/sonstiges-haushalt/s10-powerstation/?ref=/de/manufacturer/e3dc-gmbh/&sp=371
  • https://www.top100.de/die-top-innovatoren/2015/e3dc-gmbh.html
  • https://www.youtube.com/watch?v=z7iXBH1OwiQ
  • https://www.german-design-award.com/die-gewinner/galerie/detail/7276-s10-mini.html
  • https://plusxaward.de
  • https://plusxaward.de
  • https://www.eupd-research.com
  • https://www.pv-magazine.de/2018/03/06/speicher-highlights-platz-2-technologie-fuer-dreiphasige-multistring-batteriewechselrichter-von-e3-dc/
  • https://www.german-brand-award.com/preistraeger/galerie/detail/18946-e3dc.html
  • https://www.eupd-research.com