Energieportal

Mit dem Kauf eines Speichersystems von E3/DC erhalten Sie Zugriff auf Ihr persönliches Energieportal. Damit steuern und überwachen Sie Ihr Hauskraftwerk unabhängig von Ihrem Standort und ohne zusätzliche Kosten – es ist Ihre „virtuelle Kraftwerkszentrale“.

Deutschland Live

Fernsteuerung der Stromspeicher über das Energieportal

Mit dem Kauf einer Photovoltaikbatterie von E3/DC erhalten Sie auch Zugriff auf Ihr persönliches Energieportal, mit dem Sie Ihr Hauskraftwerk steuern und verwalten können, unabhängig von Ihrem aktuellen Standort und ohne zusätzliche Kosten – sozusagen ein zweites „virtuelles“ Kraftwerk.

Das Energieportal steht als klassische Webanwendung und als App für mobile Endgeräte zur Verfügung, so dass Sie geräte- und standortunabhängig auf Ihr System zugreifen können.

Im Energieportal werden Ihre aktuelle Erzeugungsleistung, Ihr aktueller Stromverbrauch, Ihre Verbrauchs- und Produktionshistorie, der Ladezustand und die -kapazität Ihrer Batterien u. v. a. in übersichtlichen Diagrammen und Kurven abgebildet.

Neben diesem reinen Monitoring der Energieflüsse in ihrem Stromspeicher, können Sie ihr Hauskraftwerk aber auch sinnvoll steuern: Mit den Smart-Funktionen definieren Sie Lade- und Entladezeiten Ihres Hauskraftwerks, optimieren den Wirkungsgrad und nutzen Energiesparfunktionen und Wetterprognosen, um ihr Gerät noch effizienter zu machen.
Eine mit dem Stromspeicher S10 verbundene Wallbox (das Fahrzeugladegerät der E3/DC GmbH) kann per Fernladefunktion ein angeschlossenes Elektrofahrzeug laden, wenn gewünscht sogar ausschließlich mit selbst erzeugtem Strom.
Hausautomationssysteme können eingebunden werden, so dass Sie Verbraucher, wie Waschmaschinen, Jalousien, elektrische Beleuchtung, Heizungen und Alarmanlagen komfortabel und ortsunabhängig steuern können.

Deutschland Live

Energiespeicher mit Fernwartung

Als Technologieunternehmen und Wechselrichterhersteller entwickelt E3/DC mit der einzigartigen TriLINK®-Technologie laufend Erweiterungen für seine Kunden und aktualisiert vorhandene Funktionen, so dass die Effizienz der Systeme stetig gesteigert wird.

E3/DC verfügt über die Softwaretechnologie und die IT-Infrastruktur, betreute Speichersysteme regelmäßig und unter Einhaltung strengster Sicherheitsstandards per Fernwartung zu aktualisieren.

Dieser kostenlose Service sichert nicht nur die Garantieansprüche auf alle Komponenten des Energiespeichers, sondern führt im Weiteren auch zu einer Werterhaltung der Systeme über die gesamte Nutzungsdauer.

Daten werden mit verschlüsselten HTTPS-Verbindungen, wie sie auch von z. B. Banken verwendet werden, sicher übertragen. Die Wahrung des Datenschutzes erfolgt in Zusammenarbeit mit der TÜV Informationstechnik GmbH.
Die Fernwartungsverbindung wird über einen Fernwartungsserver sichergestellt und ist per TLS (ein Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Übertragung im Internet) abgesichert – eine Technik, die auch beim Online-Banking zum Einsatz kommt.